WOCHE VOM 23.-29.3.

MITTWOCH

NIGHTLIFE
20.15 UHR
115 Minuten/ab 12
Regie: Simon Verhoeven
Darsteller: Elyas M´Barek,Frederick Lau,Palina Rojinski

Zwei Freunde, die im Berliner Nachtleben als Barkeeper arbeiten, versuchen sich als kriminelle Amateure, handeln sich damit aber großen Ärger mit der Unterwelt ein. In den wird auch eine Frau hineingezogen, mit der sich der eine der beiden für ein erstes Rendezvous treffen will, obwohl ihm die Gangster der Stadt auf den Fersen sind. Eine auf Übertreibungen angelegte Komödie mit Figuren nah an der Karikatur, die der Film aber nicht der Lächerlichkeit preisgibt.

FREITAG

LASSIE - EINE ABENTEUERLICHE REISE
15.00 UHR
96 Minuten/ab 0
Regie: Hannes Olderdissen
Darsteller: Nico Marischka,Sebastian Bezzel,Anna Maria Mühe

Die für Kinder packende Neuverfilmung des Romans „Lassie Come Home“ von Eric Knight, die vom England der 1930er-Jahre nach Deutschland verlegt wurde: Ein Junge muss hinnehmen, dass seine geliebte Collie-Hündin in die Obhut eines Grafen gegeben wird, weil in der elterlichen Wohnung keine Tiere erlaubt sind. Als der Graf die Hündin mit auf eine Nordsee-Insel nimmt, ergreift sie die Flucht und macht sich quer durch Deutschland auf den Rückweg zu ihrem Herrchen.

DIE PERFEKTE KANDIDATIN
20.15 UHR

101 Minuten/ab 12
Regie: Haifaa Al-Mansour
Darsteller: Mila Al Zahrani,Khalid Abdulraheem,Dhay
Ein Film über den langsamen Wandel Saudi-Arabiens hin zu mehr Liberalität, festgemacht am Porträt einer kämpferischen Frau. Eine junge Ärztin, die immer wieder an die Grenzen stößt, die Frauen in ihrem Land gesetzt sind, gerät zunächst mehr aus Zufall, dann mit wachsendem Engagement in die Lage, als Kandidatin in einer Lokalwahl anzutreten, und leistet damit öffentlich Widerstand gegen frauenfeindliche Traditionen. Während sie zusammen mit ihrer Schwester eine Wahlkampagne organisiert, tritt ihr Vater, ein Musiker, zusammen mit seiner Musikgruppe im Zuge des kulturpolitischen Tauwetters eine Tournee an.

SAMSTAG

LASSIE - EINE ABENTEUERLICHE REISE
15.00 UHR
96 Minuten/ab 0
Regie: Hannes Olderdissen
Darsteller: Nico Marischka,Sebastian Bezzel,Anna Maria Mühe

Die für Kinder packende Neuverfilmung des Romans „Lassie Come Home“ von Eric Knight, die vom England der 1930er-Jahre nach Deutschland verlegt wurde: Ein Junge muss hinnehmen, dass seine geliebte Collie-Hündin in die Obhut eines Grafen gegeben wird, weil in der elterlichen Wohnung keine Tiere erlaubt sind. Als der Graf die Hündin mit auf eine Nordsee-Insel nimmt, ergreift sie die Flucht und macht sich quer durch Deutschland auf den Rückweg zu ihrem Herrchen.

DIE PERFEKTE KANDIDATIN
20.15 UHR

101 Minuten/ab 12
Regie: Haifaa Al-Mansour
Darsteller: Mila Al Zahrani,Khalid Abdulraheem,Dhay
Ein Film über den langsamen Wandel Saudi-Arabiens hin zu mehr Liberalität, festgemacht am Porträt einer kämpferischen Frau. Eine junge Ärztin, die immer wieder an die Grenzen stößt, die Frauen in ihrem Land gesetzt sind, gerät zunächst mehr aus Zufall, dann mit wachsendem Engagement in die Lage, als Kandidatin in einer Lokalwahl anzutreten, und leistet damit öffentlich Widerstand gegen frauenfeindliche Traditionen. Während sie zusammen mit ihrer Schwester eine Wahlkampagne organisiert, tritt ihr Vater, ein Musiker, zusammen mit seiner Musikgruppe im Zuge des kulturpolitischen Tauwetters eine Tournee an.

SONNTAG

LASSIE - EINE ABENTEUERLICHE REISE
15.00 UHR
96 Minuten/ab 0
Regie: Hannes Olderdissen
Darsteller: Nico Marischka,Sebastian Bezzel,Anna Maria Mühe

Die für Kinder packende Neuverfilmung des Romans „Lassie Come Home“ von Eric Knight, die vom England der 1930er-Jahre nach Deutschland verlegt wurde: Ein Junge muss hinnehmen, dass seine geliebte Collie-Hündin in die Obhut eines Grafen gegeben wird, weil in der elterlichen Wohnung keine Tiere erlaubt sind. Als der Graf die Hündin mit auf eine Nordsee-Insel nimmt, ergreift sie die Flucht und macht sich quer durch Deutschland auf den Rückweg zu ihrem Herrchen.

VAXXED 2 - DAS ENDE DES SCHWEIGENS
17.00 UHR
IM ANSCHLUSS AN DEN FILM: PUBLIKUMSGESPRÄCH MIT DEM KINDERARZT DR. EBELING UND DER HEILPRAKTIKERIN JUTTA LUDMANN

97 Minuten/ab 6
Regie: Brian Burrowes

Die Fortsetzung des Impf-Gegner-Films „Vaxxed“ (2016), in dem es vor allem um die Reaktionen auf den ersten Film geht und in dem Menschen zu Wort kommen, die ihre negativen Erfahrungen mit Schutzimpfungen ausbreiten. Neben Fragen, die eine erhöhte Säuglingssterblichkeit im Zusammenhang mit einer frühkindlichen Hepatitis B-Impfung aufwirft, richtet der Film den Blick auch auf die verheerenden gesundheitlichen Folgen, die heranwachsende Kinder und Jugendliche im Zusammenhang mit dem HPV-Impfstoff Gardasil erfahren mussten.

DIE PERFEKTE KANDIDATIN
20.15 UHR

101 Minuten/ab 12
Regie: Haifaa Al-Mansour
Darsteller: Mila Al Zahrani,Khalid Abdulraheem,Dhay
Ein Film über den langsamen Wandel Saudi-Arabiens hin zu mehr Liberalität, festgemacht am Porträt einer kämpferischen Frau. Eine junge Ärztin, die immer wieder an die Grenzen stößt, die Frauen in ihrem Land gesetzt sind, gerät zunächst mehr aus Zufall, dann mit wachsendem Engagement in die Lage, als Kandidatin in einer Lokalwahl anzutreten, und leistet damit öffentlich Widerstand gegen frauenfeindliche Traditionen. Während sie zusammen mit ihrer Schwester eine Wahlkampagne organisiert, tritt ihr Vater, ein Musiker, zusammen mit seiner Musikgruppe im Zuge des kulturpolitischen Tauwetters eine Tournee an.